Der Würfel      Raumluft      Filter      Feinstaub      Heizkörper      Heizkörper-Reinigung      Flyer-Download      Video      Kontakt/Impressum
.. .      . .. .. .. .. ..
                       
 

Ein sauberer HEIZKÖRPER

Eine der Hauptquellen des Feinstaubs und dessen Verteilung in Innenräumen sind die Heizkörper. Konvektionsradiatoren bedienen sich Luftströmungen, die bei Wärmeaustausch entstehen. Diese Luftströmungen nehmen den Feinstaub auf und tragen bzw. zirkulieren ihn unentwegt durch die Räume, in denen wir uns aufhalten. Je kleiner die schwebenden Teilchen in der Atemluft sind, desto tiefer dringen sie in die Lungen, sogar bis in die Blutbahn vor und sorgen dort für Unheil.

Nicht nur außen sondern auch innen!

Jede Hausfrau weiß wie unangenehm, unappetitlich und schwerfällig die Reinigung eines Heizkörpers sein kann. Insbesondere während der Heizsaison reagieren betroffene Hausstaub-Allergiker und Asthmatiker durch die entstehende Zirkulation der Konvektionsluft mit intensiven allergischen Reaktionen.

Während Grobstaub nur für bestimmte Gruppen von Allergikern problematisch ist, verursachen Partikel im Mikro- und Nanobereich eine Vielzahl an Erkrankungen. Mit jedem notwendigen Lüften dringt Feinstaub aus der Umgebung in den Wohnraum ein.

Der Allgemeinheit ist nicht bekannt, dass klassische Krankheitserreger wie Bakterien, Pilzsporen, Pollen, Keine und Viren eine ähnliche Größe wie Mikro- und Nanostaub aufweist. 70 – 80 % des Feinstaubes verbleibt in der Lunge.

Wenig bekannt ist, dass Konvektionsheizkörper maßgeblich dazu beitragen, dass Krankheitserreger permanent mit der Raumluft umgewälzt werden. Zwischen 10 bis 20x pro Tag durchstreicht im Heizbetrieb der größte Teil der Raumluft die Heizkörper – wie durch eine unsichtbare Umwälzpumpe angetrieben. Die Reinhaltung von Heizkörpern ist daher ein unbedingtes Muss im Kampf gegen den Feinstaub und alle Arten von klassischen Krankheitserregern.

Grobstaub liegt im sichtbaren Bereich, bildet bekanntlich Staubnester und verursacht deshalb einiges an Reinigungskosten. Im Innenraum der Konvektionsheizkörper reduziert diese Staubansammlung unbemerkt den erforderlichen Luftmengendurchzug und senkt damit drastisch den Wirkungsgrad der Heizkörper. Das bedeutet höhere Energiekosten. Eine kurze Sichtkontrolle kann sich daher schon bezahlt machen.

   

  
Vorteile der Heizkörper-Reinigung

Optimierte
   Energiekosten

Weniger Viren und
   Bakterien durch
   Desinfektion

  
Vorteile
der Filterlösung

Bis zu 90%
   weniger Feinstaub
   (Viren und Bakterien)

Bis zu 50%
   weniger Grobstaub

  

   
             
        © G'sund unterwegs 2017    
Verein G'sund unterwegs, Schlosshofer Straße 54, A 1210 Wien, Telefon: +43 1 271 55 01, email: buero@pure-air.at