Der Würfel      Raumluft      Filter      Feinstaub      Heizkörper      Heizkörper-Reinigung      Flyer-Download      Video      Kontakt/Impressum
.. .      . .. .. .. .. ..
                       
 

FEINSTAUB

Die Feinstaubbelastungen in Innenräumen sind erheblich höher als in der Natur. Grob geschätzt übersteigt die Feinstaubbelastung im Innenraum gegenüber der Feinstaubbelastung im Außenbereich um den Faktor 1,5 bis 2. Da der Mensch erheblich mehr Zeit in Innenräumen als im Freien verbringt, ist die Feinstaubbelastung in Innenräumen vom gesundheitlichen Standpunkt aus betrachtet wichtiger. Der Innenraum-Feinstaub verfügt zudem über ein höheres toxisches Potenzial als der Feinstaub im Außenbereich.

Die ESCAPE-Studie mit über 100.000 Teilnehmern belegt erhöhte Gefahr von Herz- und Kreislauferkrankungen bei Feinstaubwerten unterhalb der europäischen Grenzwerte. Das Umweltbundesamt belegt (bereits seit 2004) die Gefahr, die besonders Kinder und Jugendliche betrifft:
www.umweltbundesamt.at (pdf, siehe Seite 7 und 8)

Schadstoffquellen Schadstoffquellen außen (Beispiele):

Chemie-, Industrie- und Wirtschaftsproduktion
Abfallverbrennung, Großfeuerungsanlagen
Verkehr, insbesondere Dieselmotoren
Abrieb von Reifen, Bremsen und Straßenbelägen

Schadstoffquellen innen (Beispiele):

Staubsauger, Wandfarben, Teppiche
Kerzen, offene Kamine, Rauchen
Laserdrucker, Fax- und Kopiergeräte

Schadstoff-Partikel und ihr Durchmesser

Bezugsquellen:
Bundesverband Deutschland e.V. »Tod vom Allerfeinsten«, ITG im BBU e. V., EPEA Internationale Umweltforschung GmbH, Arguk Umweltlabor GmbH, Literaturstudie zu Vorkommen und gesundheitlicher Bedeutung von Feinstaub in Innenräumen. www.uni-ulm.de

   

  
Vorteile der Heizkörper-Reinigung

Optimierte
   Energiekosten

Weniger Viren und
   Bakterien durch
   Desinfektion

  
Vorteile
der Filterlösung

Bis zu 90%
   weniger Feinstaub
   (Viren und Bakterien)

Bis zu 50%
   weniger Grobstaub

  

   
             
        © G'sund unterwegs 2017    
Verein G'sund unterwegs, Schlosshofer Straße 54, A 1210 Wien, Telefon: +43 1 271 55 01, email: buero@pure-air.at